Feldenkrais für das Pferd

Lernen ist nur in einer ruhigen, entspannten Umgebung möglich.

Mit dem Pferd in Kontakt treten, um eine vertrauens- und respektvolle Beziehung zwischen Mensch und Tier entstehen lassen, das ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit miteinander. Durch Körperarbeit können wir unserem Pferd mehr Wahrnehmung vermitteln, durch das neue Körpergefühl entsteht eine angenehme Leichtigkeit verbunden mit mehr Beweglichkeit. Mit Respekt und Vetrauen und in Balance begegnen sich die Partner Mensch und Pferd. Durch die eigene Körperwahrnehmung und Bewusstheit des Menschen, kann uns das Pferd in der Führungsposition erkennen. Da wir eine klare Körpersprache sprechen, können wir es zu einem verlässlichen Partner machen, denn verständnisvolles Training bedeutet für das Pferd gute Erfahrungen machen.

sabrina arbeitet mit hyndla

Selbstverständlich können Sie Ihr Pferd mitbringen, dass auf unseren angrenzenden Weiden verweilen kann und bei Bedarf in unserem Offenstall untergebracht wird.

sabrina hebt hyndlas huf
sabrina arbeitet
sabrina arbeitet
sabrina arbeitet